Sozialisation – wie können deine Kinder soziale Kontakte aufbauen, ohne Kindergarten?

Wir verbringen die meiste Zeit ohne soziale Kontakte – meint man wohl
Unsere Kinder haben keine Freunde – meint man wohl
Unsere Kinder sind scheu und wissen nicht wie sie sich unter anderen Menschen verhalten sollen – meint man wohl.
Als ich mal einer Mutter, die ich gerade kennengelernt habe erzählte, dass unsere Mädels nicht in den Kindergarten gehen, „Sozialisation – wie können deine Kinder soziale Kontakte aufbauen, ohne Kindergarten?“ weiterlesen

Attachment Parenting = auf dein Herz hören und deinem Kind vertrauen

… und unsere Erlebnisse damit

   

Emilias GEBURT

Über Attachment Parenting habe ich in der ersten Schwangerschaft noch nie gehört. Damals hatte ich erst begonnen mich ein wenig über alternative Sachen zu informieren. Meine Schwangerschaft verlief abgesehen von den ersten vier Monaten Übelkeit und der extrem starken Geruchsempfindlichkeit gegen fast alles, sehr gut. Die wundersame Geburt von Emilia ist für mich sehr schmerzhaft verlaufen und ich war in einem furchtbar beängstigtem Zustand vor dem was geschieht. Leider habe ich mich nicht viel mit alternativer Geburt auseinander gesetzt. Ich war dabei als mein liebes Patenkind von meiner lieben Cousine geboren wurde und das war für mich ausschlaggebend, das ich die Geburt meiner Kinder auch schaffen kann. Ich wollte vorher wissen was auf mich zukommt, obwohl es bei mir natürlich doch anders abgelaufen ist. „Attachment Parenting = auf dein Herz hören und deinem Kind vertrauen“ weiterlesen

9 Tips deinen Alltag mit deinen Kindern zu entstressen

Eine Betreuung zu Hause ist auch nicht unbedingt gut, nur weil man Mutter oder Vater des Kindes ist.

Wenn der Tag beginnt, deine Gedanken und Verhaltensweisen schon auf „Power“ und „Action“ getrimmt sind, ist stress auch vorprogrammiert. Wir werden laut, sind vielleicht unfair und grob zu unseren Kindern, usw. In slochen Situationen wissen wir alle das die Kinder dann auch noch ihre Bedürfnisse haben und wir sie ihnen nur gestresst erfüllen.

„9 Tips deinen Alltag mit deinen Kindern zu entstressen“ weiterlesen

Warum unsere Kinder nicht in den Kindergarten gehen

Findest du auch, dass der Kindergarten eine schöne Idee ist um deinen Kindern dort unterschiedliche Spielmöglichkeiten und ein Zusammenkommen mit anderen Kindern zu bieten?

Mir gefällt diese Idee soweit auch sehr gut. Meine Erfahrung war, das sie tolle Spiele für die Kinder haben und die meisten Erzieher auch kompetent und lieb sind.

Ich war der Meinung dass sich unsere Mädels dort super entfalten könnten und natürlich dass ich die freie Zeit dann für mich gut nutzen könnte. Ich hab mich richtig darauf gefreut!

Dann kam die Eingewöhnung und das hat mich echt zum Hinterfragen gebracht: „Warum unsere Kinder nicht in den Kindergarten gehen“ weiterlesen